Beiträge von

Gespräch Landrat Thiel, Kreis Vulkaneifel, zur Reduzierung des Ärztlichen Bereitschaftsdienstes mit dem Trierischen Volksfreund

Zum heutigen Gespräch von Landrat Thiel im Trierischen Volksfreund erklären die örtliche Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt und der Abgeordnete Sven Teuber, Vorsitzender des Arbeitskreises für Gesundheit, Pflege und Demografie der SPD-Landtagsfraktion Rheinland-Pfalz: „Es ist richtig, dass Herr Landrat Thiel in seinem Gespräch mit dem Trierischen Volksfreund die Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz und ihren Vorsitzenden, Dr. Peter Heinz, […] weiterlesen ...

Eifelquerbahn muss zeitnah auf Bundesebene angemeldet werden

Am Montag, 3. März fand auf Initiative der SPD Vulkaneifel und der SPD Cochem-Zell eine Infoveranstaltung zum Thema Reaktivierung der Eifelquerbahn in Ulmen am alten Bahnhof statt. 50 Teilnehmer aus beiden Landkreisen folgten der Einladung der Landtagsabgeordneten Astrid Schmitt und Benedikt Oster,. Beide setzen sich seit Jahren für eine Reaktivierung der Bahnstrecke von Kaisersesch nach […] weiterlesen ...

Staatssekretär Dr. Alexander Wilhelm zu Besuch im Krankenhaus Gerolstein

Aktuelle Situation und Zukunftsperspektiven im Mittelpunkt des Gesprächs Auf Einladung der SPD-Landtagsabgeordneten Astrid Schmitt hat Staatssekretär Dr. Alexander Wilhelm aus dem Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie in Begleitung des Abteilungsleiters Gesundheit, Jochen Metzner, das „St. Elisabeth“- Krankenhaus in Gerolstein besucht. Im Mittelpunkt des internen Gesprächs mit dem Prokuristen der Marienhaus Kliniken, Christoph Wagner, […] weiterlesen ...

Kassenärztliche Vereinigung reduziert Öffnungszeiten des ärztlichen Bereitschaftsdienstes in Gerolstein drastisch

Überraschende Änderungen nicht einfach hinnehmen „Diese drastische Reduzierung der Öffnungszeiten der ärztlichen Bereitschaftsdienstzentrale im Krankenhaus Gerolstein zum 01. Juli dieses Jahres kommt völlig überraschend, bedeutet eine drastische Einschränkung und ist nicht mit den vor Ort Verantwortlichen abgestimmt oder mit der Landesregierung kommuniziert“, so die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt zur Ankündigung der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz, ohne Absprache […] weiterlesen ...

SPD Daun schlägt Astrid Schmitt als Kandidatin für Landtagswahl vor

Der Dauner Ortsverband der SPD hat bei seiner Sitzung am 13. Februar die Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt erneut als Kandidatin für die kommende Landtagswahl vorgeschlagen. Bei seiner Mitgliederversammlung am Donnerstagabend sprach sich ihr Heimatortsverein einstimmig für eine erneute Kandidatur der amtierenden Vizepräsidentin des rheinland-pfälzischen Landtags aus. „Dieser Rückhalt aus dem eigenen Ortsverband gibt viel Schwung für den […] weiterlesen ...

Landtagsvizepräsidentin Astrid Schmitt beim Parlamentarischen Abend des DRK-Blutspendedienstes

Blutspenden dienen dem Gemeinwohl Landtagsvizepräsidentin Astrid Schmitt hat beim Parlamentarischen Abend des DRK-Blutspendedienstes Rheinland-Pfalz und Saarland das Engagement des Dienstes gelobt. Dieser engagiere sich auf vielfältige Weise, um auf das lebensrettende Thema Blutspenden aufmerksam zu machen. Etwa mit der Organisation von Blutspendeterminen oder mit Aktionen zum Weltblutspendertag am 24. Juni. „Blutspenden dienen dem Gemeinwohl“, sagte […] weiterlesen ...

Abiturienten des Geschwister-Scholl-Gymnasiums zu Besuch in der Landeshauptstadt

Neue Eindrücke und gute Gespräche „Ich freue mich sehr, dass ich so viele Abiturientinnen und Abiturienten des Geschwister-Scholl-Gymnasiums aus Daun in Mainz begrüßen konnte. Ich denke, sie haben beim Besuch im Landtag interessante Informationen erhalten und neue Eindrücke gewonnen“, so die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt, die die Schülerinnen und Schüler in die Landeshauptstadt eingeladen hatte. Zu […] weiterlesen ...

Land startet breite Initiative gegen Hass und Hetze

Gemeinsam Flagge zeigen Die Landesregierung startet den landesweiten Themenschwerpunkt für das Jahr 2020 „Miteinander Gut Leben – Rheinland-Pfalz gegen Hass und Hetze“. Dazu  erklärt der SPD-Fraktionsvorsitzende Alexander Schweitzer: „Mit dem landesweiten Themenschwerpunkt lenkt die Landesregierung die Scheinwerfer auf eins der wichtigsten Themen unserer Zeit: Extremisten, Demokratiefeinde und Rechtspopulisten versuchen immer öfter und immer unverhohlener Hass zu […] weiterlesen ...

Startschuss für Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft 2020“

Gemeinden aus der Vulkaneifel sollten sich beteiligen Innenminister Roger Lewentz hat den Startschuss für den Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft 2020“ gegeben. Damit startet der erste Landesentscheid im Rahmen des 27. Wettbewerbsturnus zum Bundesentscheid im Jahr 2022. Das Wettbewerbsverfahren ist dreistufig gegliedert und findet auf der Kreis-, Gebiets- sowie Landesebene statt. „Die vielen Erfolge von […] weiterlesen ...

Neues Biomüll-Bringsystem schließt Menschen mit Behinderungen aus

Bis zur Wiedereinführung der Biotonne muss A.R.T. Lösung anbieten „Menschen mit Behinderungen dürfen bei der Biomüllentsorgung nicht ausgeschlossen werden. Aber genau dies tut das Biotüten-Bringsystem des Zweckverbandes A.R.T. mit dem neuen ‚Modell-Trier-Plus‘, welches ab dem 1. Januar gilt“, so die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt. „Es stellt Menschen im Rollstuhl, aber auch Menschen, die einen Rollator benötigen, […] weiterlesen ...