Beiträge von

Neues Feuerwehrgesetz beschlossen

Wichtige Verbesserungen Der Landtag hat in seiner gestrigen Sitzung das Landesgesetz zur Änderung des Brand- und Katastrophenschutzgesetzes beschlossen.  Astrid Schmitt: „Das neue Gesetz sieht zahlreiche konkrete Verbesserungen vor, die den ehrenamtlichen Wehren direkt zugutekommen: Insbesondere wird durch eine klare Definition der Kernaufgaben der Feuerwehr die Vereinbarkeit von Beruf und Ehrenamt erheblich verbessert. Durch die Einführung […] weiterlesen ...

Aktuelles zur Kita-Situation mit Staatssekretär Beckmann

Die frühkindliche Bildung ist für den weiteren Bildungsweg der Kinder so entscheidend. Deshalb ist es wichtig, die Kitas zu öffnen und offen zu halten. Gleichzeitig muss natürlich die Gesundheit aller – die der Kinder, der der Erzieherinnen und Erzieher sowie die des weiteren Personals, der Eltern und Familien – so gut wie möglich geschützt werden.  […] weiterlesen ...

Schaltkonferenz zu Corona-Hilfen für Gastwirte und Hoteliers

In einer Schaltkonferenz per Video oder Telefon will die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt am Dienstag, dem 08. Dezember 2020 um 16:00 Uhr mit Gastwirten und Hoteliers ins Gespräch über Perspektiven für die Gastronomie und Hotellerie in der Corona-Pandemie kommen und über die Hilfen des Bundes informieren.  Das Informationsangebot richtet sich an Betreiber von Restaurants, Kneipen, Cafés […] weiterlesen ...

Telefonische und digitale Bürgersprechstunde

Donnerstags von 17:00 bis 18:00 Uhr Die Corona-Krise fordert uns als Gesellschaft mehr denn je heraus. Die neuerlichen Kontaktbeschränkungen sind für uns alle hart. Aber gerade in dieser herausfordernden Zeit liegt mir der Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern über ihre Anliegen und meine Arbeit am Herzen. Da persönliche Gespräche und Treffen nicht wie gewohnt […] weiterlesen ...

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Hinschauen, zuhören, wachsam sein „Jeder einzelne Fall von Gewalt gegen Frauen ist einer zu viel. Die seelischen und körperlichen Narben tragen Frauen oft ein Leben lang. Frauen müssen sich zu jeder Zeit und an jedem Ort sicher fühlen können – gerade im eigenen Zuhause“, so die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt zum Internationalen Tag gegen Gewalt an […] weiterlesen ...

Waldbesitzer können Nachhaltigkeitsprämie des Bundes erhalten

Kommunale und private Waldbesitzer in der Vulkaneifel können mit finanziellen Hilfen des Bundes rechnen. Dies teilt die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt mit. „Dürre, Stürme und der Borkenkäfer haben den Wäldern in der Vulkaneifel in den letzten Jahren stark zugesetzt. Mit der ‚Nachhaltigkeitsprämie Wald‘ des Bundes sollen Waldschäden kompensiert und die Wälder klimafest gemacht werden“, erklärt Astrid […] weiterlesen ...

Land bezuschusst Sanierung der Sporthalle an der Grundschule Waldstraße in Gerolstein

Über 1 Million Euro aus Landesmitteln Wie die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt auf Nachfrage von Innenminister Roger Lewentz erfahren hat, wird das Land die Sanierung der Sporthalle an der Grundschule „Waldstraße“ in Gerolstein mit 1.107.000 Euro fördern. Dies entspricht einer erhöhten Förderquote von 50 Prozent. Die Mittel sollen noch in diesem Jahr fließen. Die Sanierung war […] weiterlesen ...

Bundesweiter Vorlesetag am 20. November

Astrid Schmitt empfiehlt Lektüre Anlässlich des Bundesweiten Vorlesetags am 20. November fordert die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt alle auf, da, wo immer es möglich ist, Kindern an diesem Freitag vorzulesen. „Auch wenn der Aktionstag in diesem Jahr pandemiebedingt unter besonderen Vorzeichen stattfinden muss, soll der Lesespaß für Kinder und Jugendliche nicht zu kurz kommen“, erklärt Astrid […] weiterlesen ...

„Außerordentliche Wirtschaftshilfen auch für den Sport zugänglich machen“

Sportministerinnen und -minister plädieren bei der 44. SMK dafür, Sportvereine für die Pandemie besser zu rüsten  Die Sportministerinnen und Sportminister der Länder haben auf ihrer Jahrestagung am Donnerstag, 12. November den Bund gebeten, Sportvereinen und Selbstständigen im Sport einen unbürokratischen Zugang zu den außerordentlichen Wirtschaftshilfen zu ermöglichen, die der Bund im November entwickelt hat für […] weiterlesen ...

Landtagssanierung: Per Maus über die Landtagsbaustelle

Die nachhaltige Sanierung des historischen Deutschhauses, Sitz des rheinland-pfälzischen Landtags, ist inzwischen auf der Zielgeraden angekommen. Mittels einer so genannten digitalen „Scrollstory“ können sich Interessierte ab sofort über die letzten Etappen dieses Großprojektes informieren. Darüber informiert Landtagspräsident Hendrik Hering in einer Pressemeldung. Unter „https://bauenfuerdiedemokratie.rlp.de“ werden Historie, Hintergründe und der aktuelle Sanierungsstand kompakt und aus einem […] weiterlesen ...