Beiträge von

Land fördert HLF 10 der Feuerwehr Stadtkyll

84.000 Euro aus der Feuerschutzsteuer Wie die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt auf Nachfrage von Innenminister Roger Lewentz erfahren hat, fördert das Land das im Jahr 2018 in Dienst gestellte Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 10) der Feuerwehr Stadtkyll mit 84.000 Euro aus Mitteln der Feuerschutzsteuer. Die zuwendungsfähigen Kosten liegen bei 230.000 Euro. Die Gelder fließen in diesem und den […] weiterlesen ...

Land fördert Marketingmaßnahmen im Tourismus

Die rheinland-pfälzische Tourismusbranche erhält während der Corona-Pandemie weitere Unterstützung durch die Landesregierung. Wie die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt mitteilt, können im Rahmen des neuen Förderprogramms „ReStart Tourismus RLP“ Marketingmaßnahmen wie die Produktion von Fotos, Videos und Texten sowie Werbung im Online- und Printbereich mit bis zu 40.000 Euro unterstützt werden. Insgesamt stellt das Land für das […] weiterlesen ...

Schulbesuchstag 9. November

Der 9. November ist ein bedeutsamer Tag in der deutschen Geschichte. Er vereint sowohl glückliche als auch tragische Momente unserer Historie.  Immer wieder hat sich der Schulbesuchstag an diesem Datum in der Vergangenheit als gutes Instrument erwiesen, um landesweit mit Jugendlichen in den Dialog über unsere demokratischen Grundwerte zu treten und vor allem auch dafür […] weiterlesen ...

Eine Stadt im Aufwind

Strahlende Gesichter in Gerolstein: Auf Einladung der Landtagsabgeordneten Astrid Schmitt (SPD) hörte sich Innenminister Roger Lewentz bereitwillig die neuesten Pläne der Stadtentwicklung des Brunnenortes an. Bei einem „Stadtspaziergang“ erläuterten Stadtbürgermeister Uwe Schneider und VG-Bürgermeister Hans Peter Böffgen sowie Vertreter der Verwaltungen, unter strikten Corona-Maßnahmen, diverse Planungen, Überlegungen und Vorschläge zur Stadtentwicklung Gerolsteins.  Stadtbürgermeister Uwe Schneider […] weiterlesen ...

Polizeiarbeit mit Herzblut

Staatssekretärin Nicole Steingaß und die Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt informierten sich vor Ort über die aktuelle Lage der Polizeiinspektion in Daun. Sie wolle sich zunächst „bedanken für den Job, den Sie machen“, sagte die Landtagsabgeordnete und Vizepräsidentin des rheinland-pfälzischen Landtags, Astrid Schmitt bei einem Besuch der Polizeiinspektion (PI) Daun. „Ich habe großen Respekt vor Ihrer Arbeit, […] weiterlesen ...

Eifel-Film-Bühne erhält Kinoprogrammpreis des Landes

Engagierte Arbeit erneut ausgezeichnet Am vergangenen Freitag hat Kulturminister Prof. Dr. Konrad Wolf die Kinoprogrammpreise des Landes Rheinland-Pfalz verliehen. Einer der großen Gewinner war die Eifel-Film-Bühne, die in der „Königsklasse“ „Allgemeines Filmprogramm“ den mit 6.500 Euro dotierten Hauptpreis gewann. Daneben wurde das Programmkino in Hillesheim noch mit Preisen in den Sparten  „Kinder- und Jugendfilm“ sowie […] weiterlesen ...

Haushaltshilfen für Pflegebedürftige werden unbürokratisch anerkannt

Wie die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt mitteilt, erleichtert das Land Rheinland-Pfalz die Anerkennung von Haushaltshilfen für pflegebedürftige Menschen. Das vereinfachte Anerkennungsverfahren sieht vor, dass Pflegebedürftige, die in ihrem Alltag durch eine Nachbarschaftshilfe, als Freundschaftsdienst oder im Rahmen einer Nebentätigkeit unterstützt werden, diese künftig über den Entlastungsbetrag der Pflegeversicherung von monatlich 125 Euro abrechnen können. Das sieht […] weiterlesen ...

Wer A1-Lückenschluss ausbremst, stellt Ideologie über die Interessen der Eifel-Region

Zur aktuellen Debatte über die Zukunft des A1-Lückenschlusses in der Eifel erklärt Astrid Schmitt: „Der A1-Lückenschluss steht für uns außer Frage. Wir bekennen uns zu diesem zentralen Infrastrukturprojekt. Es ist bundesweit eines der wichtigsten Bauvorhaben der kommenden Jahre. Wir setzen darauf, dass der Ausbau wie erwartet im kommenden Jahr Baureife erlangt. Die Bürgerinnen und Bürger […] weiterlesen ...

Landkreis Vulkaneifel profitiert vom Landesstraßenbauprogramm

Der Landkreis Vulkaneifel wird im kommenden Jahr vom Straßenbauprogramm des Landes profitieren. Wie die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt mitteilt, sollen im Jahr 2021 8 Projekte aus dem Kreis Vulkaneifel gefördert werden. Insgesamt ist dafür eine Gesamtsumme in Höhe von 3,65 Millionen Euro vorgesehen.  Folgende Projekte sollen laut geplantem Bauprogramm in der Region noch im kommenden Jahr […] weiterlesen ...

Land verlängert Hilfen für Vereine in Not

Der Schutzschild der Landesregierung für Vereine in Not geht im Jahr 2021 in die Verlängerung.  Vereine, die durch die Corona-Pandemie in finanzielle Schieflage geraten sind, können auch im nächsten Jahr Soforthilfen des Landes von bis zu 12.000 Euro beantragen. „Wir wissen, dass die Situation vieler Vereine auch im kommenden Jahr angespannt bleiben wird“, betont die […] weiterlesen ...