Aktuelles

Literatur im Landtag

Thomas Lehr las aus seinem neuen Roman „Schlafende Sonne“ „Schlafende Sonne“ heißt der neue Roman von Thomas Lehr, aus dem der vielfach ausgezeichnete Schriftsteller im Plenarsaal des Landtags gelesen hat. Die Lesung war Teil der Reihe „Literatur im Landtag“, die der Landtag zusammen mit der Mainzer Akademie der Wissenschaften und der Literatur bereits zum 23. […] weiterlesen ...

Grundstein für neugestaltetes Landtagsgebäude gelegt

Astrid Schmitt: „Demokratie erlebbar machen“ „Wir wollen in unserem sanierten Landtag Demokratie in moderner Form greifbar und erlebbar machen“, so Astrid Schmitt, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion anlässlich der symbolischen Grundsteinlegung für die neuen Gebäudeteile im Rahmen der Sanierungsarbeiten am historischen Landtagsgebäude in Mainz. Nachdem die Abbruch- und Tiefbauarbeiten weit vorangekommen sind, starten nun die Arbeiten […] weiterlesen ...

Landkreis Vulkaneifel profitiert vom neuen Schulsanierungsprogramm

Astrid Schmitt; „3,121 Millionen Euro für Investitionen in die Schulinfrastruktur“ Der Landkreis Vulkaneifel wird vom neuen Schulsanierungsprogramm profitieren. Wie die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt  mitteilt, soll der Kreis Vulkaneifel mit 3.121 Millionen Euro gefördert werden. Das Programm umfasst für ganz Rheinland-Pfalz 256,6 Millionen Euro. Die Bundesmittel sind für Schulinfrastruktur-investitionen in finanzschwachen Kommunen vorgesehen. Astrid Schmitt betont, […] weiterlesen ...

Startschuss für freies WLAN in Rheinland-Pfalz

Astrid Schmitt: „Kommunen in der Vulkaneifel sollten Förderprogramm „1.000 WLAN-Hotspots in 1.000 Kommunen“ nutzen „Die Landesregierung hält Wort und treibt den Ausbau von öffentlichem WLAN konsequent voran. Mit dem Rahmenvertrag „Wifi4RLP“ stellt das Land den Kommunen in Rheinland-Pfalz ein professionelles und rechtssicheres Paket zur Einrichtung von öffentlich zugänglichen WLAN-Hotspots zur Verfügung“, so die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid […] weiterlesen ...

Astrid Schmitt: „Landesregierung fördert drei wasserwirtschaftliche Maßnahmen im Kreis Vulkaneifel“ 

Wie die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt aus dem Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten auf Nachfrage erfahren hat, fördert die Landesregierung drei wasserwirtschaftliche Maßnahmen in den Verbandsgemeinde Kelberg und Gerolstein  mit insgesamt 47.160 Euro. Die Neuordnung der Wasserversorgung im Borlerbachtal wird im aktuellen Finanzierungsabschnitt mit 27.820 Euro gefördert. Dies sind 23,8 Prozent der förderfähigen Kosten […] weiterlesen ...

Land unterstützt energetische Sanierung der Grundschule Daun

Astrid Schmitt: „ 310.000 Euro aus dem Kommunalen Investitionsprogramm 3.0 Wie die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt auf Nachfrage von Bildungsstaatssekretär Hans Beckmann erfahren hat, erhält die Verbandsgemeinde Daun als Träger der Grundschule Daun 310.000 Euro aus dem Kommunalen Investitionsprogramm 3.0 für die energetische Sanierung des Schulgebäudes. „Das sind 90 Prozent der zuwendungsfähigen Gesamtkosten von 345.000 Euro. […] weiterlesen ...

Briefzustellung

Astrid Schmitt: „Die Post muss auch in der Vulkaneifel täglich ausgetragen werden“ Die Deutsche Post hat in verschiedenen Gegenden Deutschlands die tägliche Postzustellung probeweise abgeschafft, zeigt sich die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt besorgt. „Zusteller erscheinen dort nicht mehr von Montag bis Samstag jeden Tag, sondern nur noch ein-, zwei- oder dreimal die Woche, wie in diesen […] weiterlesen ...

Krankenhäuser in der Region erhalten über 1,6 Millionen Euro pauschale Fördermittel vom Land

Das Krankenhaus „Maria Hilf“ in Daun erhält in diesem Jahr pauschale Fördermittel in Höhe von 466.684 Euro und das Marienhaus Klinikum Eifel bekommt für seine beiden Standorte in Bitburg und Gerolstein 1.155.060 Euro, wie die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt mitteilt. „Das Land gewährt Krankenhäusern die pauschalen Fördermittel zusätzlich zu der Einzelförderung im Rahmen des jährlichen Krankenhaus-Investitionsprogramms […] weiterlesen ...

Landeszuschuss für Löschfahrzeug der Feuerwehr Müllenborn 

Astrid Schmitt: „51.000 Euro aus der Feuerschutzsteuer“ Wie die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt auf Nachfrage von Innenminister Roger Lewentz erfahren hat, erhält die Verbandsgemeinde Gerolstein für das  Löschfahrzeug (MLF) der Freiwilligen Feuerwehr Müllenborn eine Zuwendung von 51.000 Euro. Dies sind rund 40 Prozent der zuwendungsfähigen Kosten. Das Geld fließt in diesem und den kommenden Jahren. „Die […] weiterlesen ...

„Es gibt kein schlechtes Wetter“

Astrid Schmitt besucht Ferienbetreuungsprojekt im Natur-Erlebnis-Zentrum Darscheid. Neues Förderkonzept ermöglicht mehr Ferienbetreuungsangebote für Kinder und Jugendliche in der Vulkaneifel. „Es macht Freude zu sehen, mit wieviel Spaß und Eifer die Kinder an das Projekt herangehen. Und dies trotz des leider schlechten Wetters“, so die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt bei ihrem Besuch des Natur-Erlebnis-Zentrums Darscheid, wo im […] weiterlesen ...