Bildung

Bildungsministerin Hubig besucht Integrative Kita in Daun

Auch Kita- Zukunftsgesetz war Thema Auf Einladung der SPD-Landtagsabgeordneten Astrid Schmitt besuchte Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig die Integrative Kindertagesstätte in Daun, um sich Vor-Ort ein Bild über die Einrichtung zu machen und um mit den Verantwortlichen und der Elternvertretung über das neue Kita-Zukunftsgesetz zu sprechen. Ministerin Dr. Hubig zeigte sich bei der Besichtigung der seit […] weiterlesen ...

Bildungsministerin Hubig macht bei ihrer Informationstour zum neuen Kita-Gesetz Station in der Vulkaneifel

Vollbesetztes Haus in Gerolstein Seit Monaten macht der Entwurf zum Kindertagesstätten-Zukunftsgesetz Schlagzeilen. Um den Betroffenen das Thema zu erläutern,  Fragen zu beantworten, in den Medien kursierende falsche Aussagen zu korrigieren und Ängste auszuräumen, hatte die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig in die Stadthalle Gerolstein eingeladen. Begleitet wurde sie von der Abteilungsleiterin „Frühkindliche Bildung“ […] weiterlesen ...

Astrid Schmitt eröffnet Wanderausstellung des Landtages im Thomas-Morus-Gymnasium in Daun

Wer seine demokratischen Rechte nicht wahrnimmt, lässt andere über seine Zukunft entscheiden „Wer seine demokratischen Rechte nicht wahrnimmt, lässt andere über seine Zukunft entscheiden. Ihr müsst euch also politisch engagieren“, appellierte die Landtagsvizepräsidentin Astrid Schmitt bei der Eröffnung der Wanderausstellung des rheinland-pfälzischen Landtags im Thomas-Morus-Gymnasium in Daun am vergangenen Freitag eindringlich an die Schülerinnen und […] weiterlesen ...

Das Kita-Zukunftsgesetz – beitragsfrei, gerecht und gut

Veranstaltung mit Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig am 26. November 2018 in der Stadthalle Gerolstein „Bei der frühkindlichen Bildung ist Rheinland-Pfalz bundesweit Vorreiter und seit Jahrzehnten einem hohen fachlichen Anspruch verpflichtet. Damit das so bleibt, soll nunmehr der rechtliche Rahmen überarbeitet werden. Die Landesregierung hat den Entwurf eines Kita-Zukunftsgesetzes für Rheinland-Pfalz vorgelegt. Dabei stehen die Bedürfnisse […] weiterlesen ...

Eröffnung der Wanderausstellung des Landtages in der Realschule plus / FOS im Einrich in Katzenelnbogen

Demokratie lebt vom Mitmachen „Unsere Demokratie lebt vom Mitmachen, und diese Aufforderung richtet sich an uns alle“, so der eindringliche Appell der Landtagsvizepräsidentin Astrid Schmitt bei der Eröffnung der Wanderausstellung des rheinland-pfälzischen Landtags in der Realschule plus / FOS im Einrich in Katzenelnbogen am vergangenen Freitag. „Wir möchten mit der Wanderausstellung den Landtag zu den […] weiterlesen ...

Ausstellungseröffnung bei Deutschen Kulturtagen im polnischen Oppeln

Begegnungen junger Menschen sichern die Zukunft der gemeinsamen europäischen Werte „Seit dem Beginn der Zusammenarbeit war uns allen sehr wichtig, jungen Menschen aus unseren Partnerregionen die Möglichkeit zu Begegnungen und zum Austausch zu geben. Denn nur so können wir sicherstellen, dass unsere gemeinsamen europäischen Werte auch in Zukunft Bestand haben werden“, so die Vizepräsidentin des […] weiterlesen ...

Schülerinnen und Schüler erleben Politik live in Mainz

Am vergangenen Mittwoch hat das Team der Schülervertretung der Schule am Pulvermaar in Gillenfeld die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt für einen Tag bei ihrer Arbeit in der Landeshauptstadt Mainz begleitet. Maximilian Pfeil, Johanna Schäfer und Ciara Bettany leiten in Gillenfeld die Schülervertretung ihrer Realschule und hatten die Gelegenheit, Landespolitik „live“ mitzuerleben. „Ich freue mich sehr, dass […] weiterlesen ...

Grundschulen in Gillenfeld und Jünkerath werden Medienkompetenzschulen

Die Grundschule „Schule am Pulvermaar“ in Gillenfeld und die Grundschule „Graf-Salentin-Schule“ in Jünkerath werden zum Schuljahr 2018/2019 neu in das Landesprogramm „Medienkompetenz macht Schule“ aufgenommen. Tablet, Smartphone und Co. sind heute ein selbstverständlicher Bestandteil der Lebenswelt junger Menschen. Bereits die Kleinsten nehmen digitale Welten als Teil ihrer eigenen Lebenswirklichkeit wahr. Ich freue mich daher sehr, […] weiterlesen ...

Landesmittel für Sprachförderung in Kindertagesstätten

Landkreis Vulkaneifel erhält 84.032 Euro für Sprach- und Übergangsmaßnahmen Sprachliche Bildung beginnt in der Familie und wird in den Kindertagesstätten fortgeführt. Es ist eine zentrale und dauerhafte Aufgabe während der gesamten Kindergartenzeit. Sie richtet sich an alle Kinder; an Kinder mit Deutsch als Erstsprache sowie an Kinder mit Deutsch als Zweit- oder Drittsprache. Deshalb stellt […] weiterlesen ...

705.000 Euro aus dem Schulbauprogramm des Bildungsministeriums fließen in die Vulkaneifel 

Acht Schulen profitieren von Landeszuschüssen Für Neubau, Umbau und Erweiterungen der Schulgebäude an acht Schulen in der Vulkaneifel können die Schulträger mit einem Landeszuschuss von insgesamt 705.000 Euro rechnen. Das hat Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig bekannt gegeben. Der Umbau des Schulgebäudes an der Realschule und Fachoberschule in Daun wird vom Land mit 145.000 Euro gefördert. […] weiterlesen ...