Bildung

Ruandatag in Trier

Richtig was los auf dem Ruanda-Tag am Samstag in Trier und ein dickes Dankeschön an alle, die sich in der Partnerschaft ehrenamtlich engagieren, so wie auch das Thomas-Morus-Gymnasium in Daun! weiterlesen ...

Erinnerung als Mahnung und Verpflichtung

Gedenkstein an französische Widerstandskämpferin Marcelle Dorr in Gerolstein enthüllt „Die Erinnerung und das Wissen um die Vergangenheit ist eine unumstößliche Verpflichtung für jeden Demokraten, seine Stimme gegen jegliche Ansätze und Formen von Ausgrenzung, Rassismus und Fremdenfeindlichkeit zu erheben und danach zu handeln. Jeder und jede trägt Verantwortung dafür, dass menschenfeindliches Gedankengut keinen Nährboden findet“, so […] weiterlesen ...

Wanderausstellung „Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen“ in der KV Daun

Wir alle müssen Demokratie stärken und verteidigen „Demokratie ist keine Selbstverständlichkeit. Sie muss immer wieder neu von uns allen geachtet, mitgestaltet und verwirklicht werden. Gerade unseren Kindern und Jugendlichen müssen wir vermitteln, dass jede und jeder von uns Verantwortung für die Demokratie trägt“, so die Vizepräsidentin des rheinland-pfälzischen Landtags Astrid Schmitt in ihrem Grußwort bei […] weiterlesen ...

Der Digitalpakt kommt!

Schulen im Kreis Vulkaneifel erhalten über 3,4 Millionen Euro für digitale Infrastruktur Über 3.404.790 Euro aus dem Digitalpakt können sich die Schulen im Kreis Vulkaneifel freuen, wie die Abgeordnete Astrid Schmitt heute erklärte. „Mit den Mitteln aus dem Digitalpakt werden die Schulen weiter fit für die digitale Zukunft gemacht. Das Geld kann beispielsweise für die […] weiterlesen ...

17.415 Euro für Ferienbetreuung

Land fördert Ferienbetreuung in der Vulkaneifel mit 17.415 Euro  „Die Sommerferien stehen vor der Tür. Auch diesmal wird es in den großen Ferien wieder verschiedene Betreuungsangebote für Kinder und Jugendliche im Kreis Vulkaneifel geben“, betont die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt. „Das Land Rheinland-Pfalz fördert diese mit 17.415,75 Euro. Insgesamt stehen für Ferienbetreuungsangebote landesweit eine Million Euro zur Verfügung und […] weiterlesen ...

Schulbauprogramm 2019: Schulen in der Vulkaneifel erhalten 340.000 Euro

Für den Umbau, die Erweiterung und Brandschutzmaßnahmen an Schulgebäuden und Sporthallen im Landkreis Vulkaneifel stellt das Land aus dem Schulbauprogramm 2019 insgesamt 340.000 Euro zur Verfügung.  „Ich freue mich, dass die Grundschulen in Gerolstein, Hillesheim, Stadtkyll und Üdersdorf, die Grund- und Realschulen plus in Gillenfeld und Kelberg sowie die Realschule plus in Hillesheim unmittelbar von […] weiterlesen ...

Mehr Personal und mehr Qualität in den Kitas

Landkreis Vulkaneifel erhält 536.590 Euro aus dem Sozialraumbudget Mit dem geplanten, neuen Kita-Gesetz für Rheinland-Pfalz wird die Betreuung und Bildung für die Jungen und Mädchen in Kindertagesstätten und Krippen weiter verbessert. „Es wird zu mehr Personal und mehr Qualität in den Einrichtungen führen“, betont die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt. „Finanziell werden die Kitas nachhaltig profitieren: Allein über […] weiterlesen ...

Land fördert Schulsozialarbeit in der Vulkaneifel

114.750 Euro für Realschulen plus „Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeiter leisten enorm wichtige Arbeit. Sie begleiten Kinder und Jugendliche während ihrer schulischen Laufbahn, unterstützen sie bei der Berufswahl und helfen ihnen in Krisensituationen. Dabei arbeiten sie eng mit den Lehrerinnen und Lehrern einer Schule zusammen. Obwohl die Schulsozialarbeit eine originäre Aufgabe der Kommunen ist, hat die Landesregierung, […] weiterlesen ...

147.000 Euro zusätzlich für Inklusion an Schulen

Für die Gestaltung der schulischen Inklusion erhält der Landkreis Vulkaneifel zusätzlich 128.720 Euro, die Verbandsgemeinde Daun 6.232 Euro und die Verbandsgemeinde Gerolstein 13.032 Euro aus dem Unterstützungsfonds der Landesregierung. Dies teilt die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt mit. Die Mittel können vor Ort für spezielle Förderangebote, Integrationshelferinnen und -helfer sowie für Schulsozialarbeit eingesetzt werden. Insgesamt stellt die […] weiterlesen ...

Grundschulen in Hillesheim und Uersfeld werden Medienkompetenz-Schulen

 Die Grundschulen in Hillesheim und Uersfeld  werden zum Schuljahr 2019/2020 neue Projektschulen im Landesprogramm „Medienkompetenz macht Schule“. Dies teilt die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt mit. Mit dem Landesprogramm fördert die Landesregierung seit mehr als zehn Jahren die digitalen Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern. Seit dem Jahr 2016 können sich auch rheinland-pfälzische Grundschulen als Projektschulen bewerben. Zum kommenden […] weiterlesen ...