Gesundheit

Land startet Pilotprojekt „Telemedizin-Assistenz“

Versorgungsgebiet ‚Daun‘ wird  Modellregion „Ich freue mich, dass das Versorgungsgebiet „Daun“ eine von vier Modellregionen in Rheinland-Pfalz sein wird, in denen das auf zwei Jahre angelegte Pilotprojekt „Telemedizin-Assistenz“ der Landesregierung startet“, so die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt. „Im Projekt werden die Ärztinnen und Ärzte in hausärztlichen Praxen in ländlichen Gebieten durch Hausbesuche einer Telemedizin-Assistenz entlastet und die Versorgung […] weiterlesen ...

Gemeindeschwester plus für den Landkreis Vulkaneifel

Kreis soll sich bewerben Im Juli 2015 startete das Land Rheinland-Pfalz mit dem Modellprojekt „Gemeindeschester plus“ in ausgewählten Kreisen. Das Angebot richtet sich an hochbetagte Menschen, die noch keine Pflege brauchen, sondern Unterstützung und Beratung in ihrem aktuellen Lebensabschnitt. Das Projekt wird nun nach der Erprobungsphase vom Land fortgeführt und ausgeweitet. Nach der Klärung, welche […] weiterlesen ...

Krankenhaus in Daun erhält Landesförderung in Höhe von 500.000 Euro

Das Krankenhaus „Maria Hilf“ in Daun  erhält in diesem Jahr eine Landesförderung in Höhe von 500.000 Euro aus dem Krankenhausinvestitionsprogramm des Landes. Mit der Förderung wird der Umbau der Küche realisiert. Dies teilt die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt mit.  „Die Landesförderung für das Krankenhaus Daun ist eine gute Nachricht für die gesundheitliche Versorgung in unserer Region“, freut sich Astrid Schmitt […] weiterlesen ...

Zur Schließung der Geburtshilfe im Krankenhaus Daun

Qualitativ hochwertige Versorgung der schwangeren Frauen in der Vulkaneifel kann nur mit gemeinsamen Anstrengungen und im konstruktiven Dialog aller Beteiligten sichergestellt werden. „Mit Beschimpfungen, Unterstellungen und einseitigen  Schuldzuweisungen in den sozialen Medien sind die Probleme der Geburtshilfe im Krankenhaus Daun nicht zu lösen. Mit diesem ‚Schwarze-Peter-Spiel‘ von Landrat Heinz-Peter Thiel wird den schwangeren Frauen im […] weiterlesen ...

Kluge Konzepte gefragt: Neue Wohnformen im ländlichen Raum

Informationsveranstaltung in Mehren war ein voller Erfolg! „Dörfer, die für ihre Bewohnerinnen und Bewohner ein ganzes Leben lang ein gutes Zuhause waren, brauchen neue Konzepte für Wohnformen, um auch im Alter weiter ein attraktiver und lebenswerter Wohnort zu bleiben“, so die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt. Wie dies zu erreichen ist, diskutierte sie mit fachkundigen Gästen auf […] weiterlesen ...

Krankenhaus in Daun erhält 400.000 Euro Landesförderung

Das Krankenhaus „Maria Hilf“ in Daun erhält in diesem Jahr eine Landesförderung in Höhe von 400.000 Euro aus dem Krankenhaus-Investitionsprogramm des Landes. Mit der Förderung wird der Umbau der Küche realisiert. Ich freue mich über die Neuigkeit aus Mainz. Die Förderzusage für das Krankenhaus Daun ist eine gute Nachricht für die gesundheitliche Versorgung in unserer […] weiterlesen ...

Astrid Schmitt besucht Pflegestützpunkt Gerolstein

Die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt besucht am 12. Juni 2017 den Pflegestützpunkt in Gerolstein. Dabei möchte sie sich über das Angebot des Pflegestützpunktes informieren und sich vor Ort ein Bild über die Arbeit der Fachkräfte machen. “Rheinland-Pfalz verfügt über eine bundesweit einzigartige Pflegestruktur. Wir haben die meisten Pflegestützpunkte und innovative Projekte wie die Gemeindeschwesterplus oder den […] weiterlesen ...

Land fördert Krankenhaus „Maria Hilf“ in Daun

Astrid Schmitt: „Weitere 2,2 Millionen Euro für Erweiterungsbau“ „Dieser weitere Millionenzuschuss ist der Beleg dafür, dass die Landesregierung nachhaltig in die Zukunft einer guten Krankenhausversorgung in der Vulkaneifel investiert“, freut sich die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt über die Nachricht von Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler, dass die Landesregierung einen weiteren Zuschuss von 2,243 Millionen Euro für die Verbesserung […] weiterlesen ...

Land fördert Krankenhaus in Daun mit 2,2 Millionen Euro

Astrid Schmitt MdL

Das Krankenhaus Maria Hilf in Daun erhält 2,2 Millionen Euro aus dem rheinland-pfälzischen Krankenhausinvestitionsprogramm 2016. Die Landesfördermittel sind für Erweiterungsgebäude (u. a. für Intensivstation) bestimmt. Dies ergab eine Anfrage der örtlichen SPD-Abgeordneten Astrid Schmitt beim rheinland-pfälzischen Gesundheitsministerium. Das Krankenhausinvestitionsprogramm 2016 umfasst insgesamt 63 Millionen Euro für bauliche Maßnahmen an den rheinland-pfälzischen Krankenhäusern. Hinzu kommen rund […] weiterlesen ...

Gutes Leben im Alter

Astrid Schmitt lädt ein: Die Gesundheitsministerin vor Ort – Gesprächsnachmittag für Lebensqualität

© MSAGD

Auf Einladung der Landtagsabgeordneten Astrid Schmitt, der AWO Jünkerath und Hillesheim sowie der AG 60plus haben Interessierte aller Altersklassen Gelegenheit, ganz persönlich und direkt mit der rheinland-pfälzischen Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD) ins Gespräch zu kommen. Ein ungezwungener „Kaffeeklatsch“ im Birgeler Hof (Hauptstraße 31, 54587 Birgel) ist am Freitag, 29. Januar, um 15.30 Uhr der Rahmen […] weiterlesen ...