Vulkaneifel

Eifel-Film-Bühne erhält Kinoprogrammpreis des Landes

Engagierte Arbeit erneut ausgezeichnet Am vergangenen Freitag hat Kulturminister Prof. Dr. Konrad Wolf die Kinoprogrammpreise des Landes Rheinland-Pfalz verliehen. Einer der großen Gewinner war die Eifel-Film-Bühne, die in der „Königsklasse“ „Allgemeines Filmprogramm“ den mit 6.500 Euro dotierten Hauptpreis gewann. Daneben wurde das Programmkino in Hillesheim noch mit Preisen in den Sparten  „Kinder- und Jugendfilm“ sowie […] weiterlesen ...

Wer A1-Lückenschluss ausbremst, stellt Ideologie über die Interessen der Eifel-Region

Zur aktuellen Debatte über die Zukunft des A1-Lückenschlusses in der Eifel erklärt Astrid Schmitt: „Der A1-Lückenschluss steht für uns außer Frage. Wir bekennen uns zu diesem zentralen Infrastrukturprojekt. Es ist bundesweit eines der wichtigsten Bauvorhaben der kommenden Jahre. Wir setzen darauf, dass der Ausbau wie erwartet im kommenden Jahr Baureife erlangt. Die Bürgerinnen und Bürger […] weiterlesen ...

Landkreis Vulkaneifel profitiert vom Landesstraßenbauprogramm

Der Landkreis Vulkaneifel wird im kommenden Jahr vom Straßenbauprogramm des Landes profitieren. Wie die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt mitteilt, sollen im Jahr 2021 8 Projekte aus dem Kreis Vulkaneifel gefördert werden. Insgesamt ist dafür eine Gesamtsumme in Höhe von 3,65 Millionen Euro vorgesehen.  Folgende Projekte sollen laut geplantem Bauprogramm in der Region noch im kommenden Jahr […] weiterlesen ...

Krönung der Eifeler Viezkönigin

Am vergangenen Wochenende wurde in Gillenfeld die Neunte Eifeler Viezkönigin gekrönt! Sophia I wird die Gemeinde ums Pulvermaar für ein Jahr repräsentieren! „Für mich war es eine große Ehre, sie gemeinsam mit Ortsbürgermeister Schlifter krönen zu dürfen“, so Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt. Auch Landratskandidatin Julia Gieseking und Jens Jenssen, Kandidat als Bürgermeister in der Verbandsgemeinde Vulkaneifel, […] weiterlesen ...

Land unterstützt die Sanierung des Freibades in Kelberg

407.000 Euro aus der Sportstättenförderung „Eine gute Nachricht von Innenminister Roger Lewentz für alle Schwimm- und Badebegeisterten in Kelberg und Umgebung. Kelberg erhält 407.000 Euro aus dem Sportanlagenförderungsprogramm des Landes Rheinland-Pfalz für die Sanierung des Freibades“, freut sich die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt. „Jetzt kann endlich die schon lange notwendige Renovierung angegangen werden. Dies wird auch […] weiterlesen ...

Künstlerstipendien gehen in die zweite Runde

Sieben Kulturschaffende in der Vulkaneifel gefördert Künstlerinnen und Künstler in Rheinland-Pfalz erhalten in der Corona-Krise weitere finanzielle Unterstützung der Landesregierung. Wie die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt mitteilt, gehen die Projektstipendien des Kulturministeriums im September in die nächste Runde. Die Arbeitsstipendien für Künstlerinnen und Künstler in Höhe von jeweils 2.000 Euro sind Teil des „Im Fokus“-Kulturprogramms der […] weiterlesen ...

„Bio-Container-System nicht barrierefrei und benachteiligt ältere sowie mobilitätseingeschränkte Menschen“

Landesbeauftragter für die Belange behinderter Menschen Matthias Rösch besucht Vulkaneifel Nach der umstrittenen Abschaffung der Biotonne im Holsystem auf ein Bringsystem mit Biotüten und Containern zeigten sich erhebliche Mängel hinsichtlich der fehlenden Barrierefreiheit für ältere Menschen und Menschen mit Beeinträchtigungen. Einerseits stellte bereits die Zuwegung zu den Containern für mobilitätseingeschränkte Menschen ein erhebliches Problem dar, […] weiterlesen ...

Roter Teppich für Kulturminister Prof. Dr. Konrad Wolf beim Besuch der Eifel-Film-Bühne in Hillesheim

Programmkinos unverzichtbar Eigentlich hätte der Besuch von Kulturminister Prof. Dr. Konrad Wolf schon im letzten Jahr anlässlich der Feier zum 75-jährigen Jubiläum der Eifel-Film-Bühne in Hillesheim stattfinden sollen. Damals musste der Minister aus Termingründen absagen. Jetzt wurde die Visite im Kino der Familie Runge auf Einladung der SPD-Landtagsabgeordneten Astrid Schmitt nachgeholt. Sogar der Rote Teppich […] weiterlesen ...

Hallensport in der Vulkaneifel seit Monaten nicht möglich

Hallen für Sport und Vereine öffnen „Seit Monaten können die Sportvereine im Kreis Vulkaneifel die Hallen nicht mehr für ihr Training nutzen. Dadurch kommt es für die betroffenen Vereine zu nicht mehr aufholbaren Wettbewerbsnachteilen. Zudem liegt die so immens wichtige Jugendarbeit brach und es droht die Gefahr eines Mitgliederverlustes. Und dies, obwohl nach der 10. […] weiterlesen ...

DigitalPakt Schule – Sofortausstattungsprogramm startet

Rund 337.000 Euro für digitale Endgeräte im Landkreis Vulkaneifel Für die Anschaffung von Laptops und Tablets für Schülerinnen und Schüler fließen im Rahmen des „DigitalPakt Schule“ der Bundesregierung rund 337.000 Euro in den Landkreis Vulkaneifel. Dies teilt die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmittmit. Insgesamt erhält Rheinland-Pfalz 24,1 Millionen Euro aus dem 500 Millionen Euro starken Sofortausstattungsprogramm des […] weiterlesen ...