VG Daun

705.000 Euro aus dem Schulbauprogramm des Bildungsministeriums fließen in die Vulkaneifel 

Acht Schulen profitieren von Landeszuschüssen Für Neubau, Umbau und Erweiterungen der Schulgebäude an acht Schulen in der Vulkaneifel können die Schulträger mit einem Landeszuschuss von insgesamt 705.000 Euro rechnen. Das hat Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig bekannt gegeben. Der Umbau des Schulgebäudes an der Realschule und Fachoberschule in Daun wird vom Land mit 145.000 Euro gefördert. […] weiterlesen ...

Ausbau von WLAN-Hotspots startet in 181 rheinland-pfälzischen Kommunen

Astrid Schmitt: „Sechs Gemeinden aus der Vulkaneifel dabei“ „In diesen Tagen erhalten 181 rheinland-pfälzische Kommunen die Zusage für einen Landeszuschuss, um einen kostenfreien WLAN-Hotspot einzurichten. Ich freue mich, dass mit Nerdlen, Niederstadtfeld, Gerolstein, Kerpen und Üxheim im ersten Anlauf auch fünf Kommunen aus der Vulkaneifel davon profitieren“, so die SPD-Landtags-abgeordnete Astrid Schmitt. Mit der Bewilligung […] weiterlesen ...

Landeszuschüsse für Wasserwirtschaft im Vulkaneifelkreis

Astrid Schmitt: „Kanalsanierung in Niederstadtfeld und Trinkwasserdesinfektionsanlagen in der Verbandsgemeinde Kelberg werden gefördert“ Wie die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt auf Nachfrage von Umweltministerin Ulrike Höfken erfahren hat, fördert die Landesregierung die Kanalsanierung der Hauptstraße in Niederstadtfeld mit 16.700 Euro und die Einrichtung von Trinkwasserdesinfektionsanlagen in der Verbandsgemeinde Kelberg mit 20.069 Euro. Im Zuge des geplanten Straßenbaus […] weiterlesen ...

Land unterstützt energetische Sanierung der Grundschule Daun

Astrid Schmitt: „ 310.000 Euro aus dem Kommunalen Investitionsprogramm 3.0 Wie die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt auf Nachfrage von Bildungsstaatssekretär Hans Beckmann erfahren hat, erhält die Verbandsgemeinde Daun als Träger der Grundschule Daun 310.000 Euro aus dem Kommunalen Investitionsprogramm 3.0 für die energetische Sanierung des Schulgebäudes. „Das sind 90 Prozent der zuwendungsfähigen Gesamtkosten von 345.000 Euro. […] weiterlesen ...

Astrid Schmitt: „Neues Förderprogramm des Landes ermöglicht mehr Ferienbetreuungsangebote für Kinder und Jugendliche in der Vulkaneifel“

„In diesem Jahr gibt es deutlich mehr Ferienbetreuungsangebote als noch vor einem Jahr“, so die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt. Grund dafür ist das neue Förderkonzept der Landesregierung für Ferienbetreuungsangebote. „Mit dem neuen Programm stehen für den Landkreis Vulkaneifel nun bis zu 13.913 Euro zur Verfügung. Das sind 6.513 Euro mehr als noch 2016. Damit wird die […] weiterlesen ...

Land fördert Arbeiten am Bürgerhaus in Brockscheid

Astrid Schmitt; „Gut 28.000 Euro für Dacherneuerung und Einbau eines Wärmeverbundsystems“ Wie die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt auf Nachfrage erfahren hat, bewilligte Innenminister Roger Lewentz der Ortsgemeinde Brockscheid einen Zuschuss von 28.350 Euro für die Dacherneuerung des Bürgerhauses und den Einbau eines Wärmeverbundsystems. Die Mittel fließen aus dem Kommunalen Investitionsprogramm 3.0. Zugrunde gelegt werden zuwendungsfähige Gesamtkosten […] weiterlesen ...

„Medienkompetenz macht Schule“ jetzt auch im Grundschulbereich

Astrid Schmitt: „Grundschulen in Daun, Gerolstein und Stadtkyll ins Landesprogramm aufgenommen“ „Kinder sind bereits sehr früh mit der digitalen Welt konfrontiert. Das bietet Chancen aber auch Risiken. Die Schule muss deshalb schon früh Kompetenzen vermitteln und eine kindgerechte theoretische und praktische Auseinandersetzung mit dem Thema ermöglichen. Deshalb ist die Ausweitung des Landesprogramms „Medienkompetenz macht Schule“ […] weiterlesen ...

Grundsatz „kurze Beine, kurze Wege“ gilt bei kleinen Grundschulen weiterhin

Astrid Schmitt besuchte Grundschulen in Neroth und Wallenborn „Der Grundsatz ‚kurze Beine, kurze Wege‘ gilt weiterhin für unsere Grundschulen. Unsere jüngsten Schülerinnen und Schüler sollen möglichst kurze Schulwege haben“, so die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt bei ihren Besuchen der Grundschulen in Neroth und Wallenborn. Dort waren nach der Vorstellung der „Leitlinien für ein wohnortnahes Grundschulangebot“ durch […] weiterlesen ...

Land fördert 11 Maßnahmen im Landkreis Vulkaneifel

Astrid Schmitt: „Fast 800.000 Euro aus dem Investitionsstock 2017“ Wie die SPD-Landtagsabgeordnete Astrid Schmitt von Innenminister Roger Lewentz auf Nachfrage erfahren hat, fördert die Landesregierung 11 Maßnahmen der Ortsgemeinden im Landkreis Vulkaneifel mit insgesamt 788.000 Euro aus dem Investitionsstock 2017. „Ich freue mich, dass die Landesregierung mit Förderungen aus dem Investitionsstock, die oft bei 60 […] weiterlesen ...

Im Landkreis Vulkaneifel wird mit Landeshilfe der Dialogbotschafter eingerichtet

Ministerinnenbesuch mit positiven Folgen

Integrationsministerin Irene Alt besucht das Café Asyl in Daun

Mitte Januar war Integrationsministerin Irene Alt auf Einladung der SPD-Landtagsabgeordneten Astrid Schmitt in Daun, um sich im Haus der Jugend ein Bild von der Arbeit des Café Asyl zu machen. Mit zahlreichen Anregungen fuhr sie zurück nach Mainz. Nun zeigt der Besuch seine konkreten positiven Effekte: Die Landesregierung fördert die Einrichtung eines so genannten Dialogbotschafters. […] weiterlesen ...